THE ROCK Premium Carnauba Wachs 200 ml
Profiprodukt

113,10 €
56,55 € pro 100 g

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketversand EU)

sofort verfügbar
Stk.


Beschreibung

THE ROCK Premium Carnauba Wachs 200 ml

Scholl Carnauba Wax THE ROCK - von Hand gefertigt

Wenn sich in Deinem Leben alles nur um das Thema Auto dreht und Dein Fahrzeug ein Unikat in der Szene ist, dann sorgt "THE ROCK" Premium Hartwachs dafür, dass veränderte Details noch besser zur Geltung kommen. THE ROCK ist ein von Hand in Kleinserie gefertigtes Wachs der Spitzenklasse mit einem sehr hohen Anteil an hochreinem, brasilianischem Carnaubawachs.. Durch die neue Formulierung lässt sich THE ROCK-Wachs mühelos und dennoch in hoher Schichtstärke auf dem Lack applizieren. Diese glasklare Schutzschicht hinterlässt einen brillanten Spiegelglanz und schützt den Lack über viele Monate vor Witterungseinflüssen.

VORTEILE

  • Sehr hoher Carnaubawachs-Anteil (über 40g Carnauba auf 200g Wachs)
  • Dadurch sehr hohe Witterungsbeständigkeit & überdurchschnittliche Glanzeigenschaften
  • Bestes Wasserabperlverhalten (Lotus-Effekt)
  • Um den höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, wird das Wachs
    in einem 10 Ltr. Kleinstansatz von Hand in Remseck bei Stuttgart gefertigt
  • Hochwertige Öle und zusätzliches Bee Wax sowie andere natürliche Rohstoffe unterstützen
    die Schutz- & Glanzwirkung. Sie sorgen für eine einfache und mühelose manuelle Verarbeitung
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

ANWENDUNG:

Vorreinigung:
Das Fahrzeug muss vor dem Applizieren des Wachses nass mit ShamPol herunter gewaschen werden. Kratzer und Gebrauchsspuren im Lack sollten mit dem Lackreiniger S17+ bzw. dem Kratzerentferner S3 Gold beseitigt werden.

Auftragen des Premium-Wachses:

Öffnen Sie den Schraubdeckel der schwarzen Wachsdose und schaben sie mit dem Nagel Ihres Zeigefingers eine haselnussgroße Menge des Wachses ab. Verteilen Sie nun, das Wachs mit Ihrem Finger gleichmäßig auf dem schwarzen Applikations-Puck. Beginnen Sie nun, das Wachs gleichmäßig und mit kreisenden Bewegungen auf den Autolack aufzutragen. Nach wenigen Sekunden bildet sich ein trockener Polierschleier, der dann mit dem flauschigen grauen MicroPLUS-Tuch abgewischt werden kann. Dabei müssen die Poliermittelrückstände nicht komplett beseitigt werden. Es ist vielmehr von Vorteil, wenn ein geringer Rest der trockenen Wachsrückstände auf dem Autolack verbleibt.

Handmassage des Wachses für eine besonders nachhaltige Lackschutzwirkung:
Carnaubawachs schmilzt bei Körpertemperatur! Aus diesem Grund empfehlen wir den Lack nun mit den sauberen Handflächen zu massieren. Dabei schmelzen die verbleibenden Wachsmoleküle und verbinden sich fest mit dem Autolack. Nach der Massage trocknet das Wachs spontan und härtet zu einem »Lackpanzer« aus (Carnaubawachs ist das härteste pflanzliche Wachs der Welt). Zum Schluss polieren Sie das Fahrzeug mit dem roten Mikrofasertuch und entfernen dabei die letzten losen Wachsrückstände. Verbleibende Polierwolken werden durch das Tuch zu 100% beseitigt und Ihr Lack erstrahl in einem perfekten Spiegelglanz.

Um den Zeitaufwand beim Polieren zu minimieren kann auf die Handflächenmassage verzichtet werden. Die Lackschutzwirkung ist auch ohne diesen Arbeitsschritt vorbildlich!

Unser Tipp für die Sommermonate:

Im Sommer kann auf die zugegebenermaßen aufwendige Handflächenmassage verzichtet werden. Hier empfehlen wir das Fahrzeug nach dem ersten Reinigen mit dem grauen MicroPLUS Tuch für ca. 30 Minuten in die Sonne zu stellen. Dabei erwärmt sich das Wachs ebenfalls, wird flüssig und verbindet sich perfekt mit dem Autolack. Ihr Auto sollte dann an einen schattigen Ort zurückgestellt werden. Das erhärtete Wachs kann nun mit dem roten Mikrofasertuch auf Hochglanz poliert werden.


Inhalt: 200,00 g
Downloads / Datenblatt
SchatTec Technikkatalog
Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.